Aktuelles/Veranstaltungen

Führungen und Konzerte

im Orgelbauersaal und im Haus der Klänge

In der Waldkircher Orgelstiftung erleben Sie Musik, Klang, Technik und Geschichte der mechanischen Musikinstrumente aus Waldkirch hautnah.
Tauchen Sie ein in eine andere Zeit, die bis heute lebendig geblieben ist.
 

Saalführungen für Erwachsene - Gruppen

Musik, Klang, Technik, Geschichte - Mechanische Musikwerke aus Waldkirch

Erleben Sie die Faszination von "Opas Musikcomputern" hautnah. Alle historischen und modernen Instrumente wurden in Waldkirch gebaut und begeistern durch ihre authentischen Klänge und Musikstücke. Gehen Sie auf eine kulturelle Zeitreise durch die Musik der letzten 250 Jahre und ihre mechanischen Instrumente.

Einfallsreich entwickelte didaktische Modelle zeigen Ihnen, wie es hinter den Kulissen aussieht – von der aufwändigen Mechanik einer Figurenorgel bis hin zur MIDI-gesteuerten Drehorgel.
Die besondere Atmosphäre des Orgelbauersaals mit seinem Werkstattcharakter lässt Geschichte lebendig werden. Auf Wunsch kann auch eine Führung durch die benachbarte Orgelmeisterwerkstatt Jäger und Brommer mitgebucht werden.

Gruppenführungen können Sie ab vier Personen buchen, bis zur ganzen Reisegesellschaft.

Haus der Klänge - Führung für Erwachsene

Klang verstehen und erleben

Im Obergeschoss der Stiftung tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Klänge. Lernen Sie spannende Zusammenhänge über die Fähigkeit des Hörens kennen und erleben Sie selbst, wie der gesamte Körper Klänge wahrnimmt.

Über das bewusste Hören und Spüren wird die (Orgel-) Musik nochmal intensiver begreifbar.
Diese Klangerlebnisführung bieten wir für bis zu 16 Personen an.
Größere Gruppen werden geteilt, so dass zwei Führungen parallel bzw. abwechselnd stattfinden. Alle Führungen sind auch kombinierbar.

Schülerführungen Orgelbauersaal und Haus der Klänge

Geschichte, Technik und Klang - erleben und verstehen
Für Schulklassen und Musikgruppen bieten wir neben den Einzelthemen eine Führung durch alle Themenbereiche an. Von der Orgelbau-Meisterwerksatt über die historischen Instrumente bis zum Experimentieren mit Klängen - alles auf die jeweilige Altersstufe der Kinder abgestimmt. Aber auch die begleitenden Erwachsenen sind immer wieder fasziniert von den Erlebnissen, so dass alle auf ihre Kosten kommen.
Da die Klangerlebnisführung nur für bis zu 16 Personen möglich ist, werden größere Gruppen geteilt, so dass zwei Führungen parallel bzw. abwechselnd stattfinden.

Kontakt

Waldkircher Orgelstiftung

Gewerbekanal 1

79183 Waldkirch

Tel.: 07681-9396

info[at]waldkircher-orgelstiftung.de